Was ist Kalah™?

KALAH ist verbessertes KRAV MAGA

Das KALAH Israeli Combat System ist eine hocheffiziente Weiterentwicklung des israelischen Selbstverteidigungssystems KRAV MAGA. Dieses System zeichnet sich durch seine explosive Natur aus. Es wird mit überwältigender Power und einem Überraschungseffekt umgesetzt, um den Angreifer möglichst schnell und effizient angriffsunfähig zu machen.

Die realistische Selbstverteidigung KALAH Combat System hat eine ganz andere Grundlage als die bisherigen Systeme, die in Magdeburg zu finden sind. Es ist ein sehr flexibles und offenes System, welches von Idan Abolnik aus dem herkömmlichen Krav Maga im Jahre 2003 weiterentwickelt und verbessert wurde. Das KALAH – System ist kein Sport und keine reine Selbstverteidigung. Es ist eine Kombination aus Beidem in Form eines flexiblen taktischen Nahkampfsystems, welches auf Prinzipien basiert. Es wächst und verändert sich ständig und schöpft seine Flexibilität aus den Erfahrungen, die tagtäglich weltweit im zivilen, polizeilichen und militärischen Bereich gewonnen werden. Für aktuelle Bedrohungsformen werden Lösungsansätze unmittelbar entwickelt, um auf mögliche Folgen einer verbalen Konfrontation vorbereitet zu sein. KALAH ist das Endergebnis unzähliger Jahre taktischer Erfahrung in den Krisengebieten dieser Welt. Es umfasst ein umfangreiches Hand-to-Hand-Training, eine spezielle Verteidigung gegen und durch Waffen sowie Alltagsgegenstände.

KALAH kommt aus dem Hebräischen und bedeutet übersetzt Anti Terror-Kampf :
K = Krav (Kampf)
L = Lotar (Anti-Terror)
H = Hatkhafa (Angriff)
A + A soll den Davidsstern, das Symbol für Israel widerspiegeln.

Die Prinzipien von KALAH™

https://www.youtube.com/user/idantruekravmaga

Warum KALAH?

Mittlerweile löst ein Selbstverteidigungstrend den Nächsten ab. Das heutige Krav Maga produziert aufgrund der riesigen Nachfrage immer mehr „Instruktoren”. Gürtelprüfungen werden durchgeführt, um immer mehr Geld zu generieren. Über Sinn, Qualität und deren Inhalt muss sich Jede/r auf der Suche nach einem effektiven System und einer guten Trainingsgruppe selbst Gedanken machen.

Es gibt viele Techniken aus anderen Systemen, die funktionieren. Keine Frage! Idans System „KALAH COMBAT“ hat uns von KALAH Magdeburg überzeugt, weil es mit Gewaltsituationen noch kompromissloser umgeht und die Schüler noch realistischer an solche Situationen heranführt. Darüber hinaus sind die Techniken sehr reduziert. Die Mehrzahl der heutigen Techniken, aus dem Krav Maga Lehrplan, haben sich für uns nicht mehr als effektiv erwiesen. Dieser Umstand könnte in einer realen Situation fatale Folgen haben, die wir nicht vertreten möchten. Hier wird nahezu ausschließlich ein isolierter harmloser Angriff, zumeist noch partnerschaftlich vorgetragen und erfolgreich gelöst. Eine trügerische Sicherheit für den Verteidiger/Trainierenden. Diese falsche Sicherheit könnte im schlimmsten Fall, in der Realität lebensgefährlich werden .

KRAV MAGA VS KALAH COMBAT SYSTEM

Wichtig für Idans System und KALAH Magdeburg:

Das System und die Technik müssen funktionieren! Funktioniert die Technik unter Stress? Ist es leicht erlernbar oder technisch zu kompliziert? Nach diesem Prinzip sind wir selbst immer auf der Suche nach besseren Lösungen. Wir stellen Lösungen immer wieder auf den Prüfstand, z. B durch Weiterbildungen, in Hinblick auf ihre Effektivität und Funktionalität unter Stress.
Idan Abolniks System „ KALAH “ (welches er früher „True Krav Maga“ nannte) hat uns überzeugt. Darüber hinaus sind die Techniken sehr reduziert und haben die Kontrolle des Angreifers zum Ziel, um Folgeangriffe auszuschließen. Wichtig zu wissen ist, das KALAH nichts mit Wohlfühl – Selbstverteidigung zu tun hat. Es bedeutet unter physischem und psychischem Druck zu trainieren. Das Training erhöht die Chancen , während einer wirklichen Attacke zu funktionieren, das gefürchtete “Einfrieren”zu vermeiden, zu kämpfen und so zu überleben.

Bei KALAH Magdeburg haben Namen, Gürtel, Zertifikate oder Meistergrade keine Priorität. Wie unser Leitspruch : WE ARE NOT MASTERS WE ARE SUVIVORS vermittelt. Uns geht es ausschließlich um deine Sicherheit und dein Wohlbefinden!